So finden Sie den richtigen Intranet-Anbieter

Die Auswahl des richtigen Intranet-Anbieters ist entscheidend für den Erfolg des gesamten Systems. Wichtig ist, dass das Tool nutzerfreundlich und intuitiv bedienbar ist, um eine hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitenden zu gewährleisten. Es sollte zudem flexibel und anpassbar sein, um den sich ändernden Anforderungen des Unternehmens gerecht zu werden. Funktionen wie einfache Dokumentenverwaltung, effektive Suchfunktionen und nahtlose Integration mit anderen Unternehmensanwendungen sind ebenfalls entscheidende Kriterien.

Frau auf hellblauem Hintergrund lächelt und schaut auf Smartphone
Autor:in
Olivia Klaes

Datum

04.06.2024

Lesezeit

6 Minuten

Darauf sollten Sie achten

Ein gut strukturiertes Intranet ist für viele Unternehmen unverzichtbar geworden. Es verbessert die Interne Kommunikation, fördert die Zusammenarbeit und erleichtert den Zugang zu wichtigen Informationen. Doch bei der Vielzahl an Intranet-Beispielen sowie -Anbietern und -Lösungen kann die Auswahl der richtigen Software eine Herausforderung sein. Wir beleuchten die Vorteile einer On-Premise-Lösung, vergleichen verschiedene Anbieter und werfen einen Blick auf Intranet-Tools.

Vorteile On-Premise-Intranet

On-Premise Intranet-Lösungen werden auf den eigenen Servern des Unternehmens gehostet und bieten somit die volle Kontrolle über Daten und Sicherheit. Diese Lösungen sind besonders für Unternehmen geeignet, die strenge Datenschutzrichtlinien einhalten müssen oder spezifische Anforderungen an die IT-Infrastruktur haben. Zu den Vorteilen zählen:

  • Datensicherheit: Unternehmen haben die volle Kontrolle über ihre Daten und können sicherstellen, dass sie den internen Sicherheitsstandards entsprechen.
  • Anpassbarkeit: On-Premise-Lösungen können individuell an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens angepasst werden.
  • Unabhängigkeit: Unternehmen sind nicht von externen Dienstleistern abhängig und können das Intranet nach eigenen Vorstellungen verwalten und erweitern.

7 Intranet-Anbieter im Vergleich

Es gibt zahlreiche Intranet-Anbieter auf dem Markt, die eine Vielzahl von Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten bieten. Folgende Anbieter haben wir uns genauer angeschaut:

tixxt

tixxt ist ein Intranet-Anbieter aus Deutschland, der langjährig erfolgreich in verschiedenen Organisationsarten, beispielsweise Verbänden, Unternehmen, Franchise, eingesetzt wird. Hervorzuheben ist hier der Datenschutz-Aspekt, denn als deutsches Unternehmen obliegt tixxt nicht nur den europäischen Datenschutz-Normen, sondern hat vor allem einen besonders hohen Sicherheitsstandard. Als einzigem Intranet-Anbieter gibt es bei tixxt die Möglichkeit der gemeinsamen, parallelen Dokumentenbearbeitung. Zudem können Kunden zwischen der Cloud-Variante oder der On-Premise-Lösung wählen, was die Flexibilität deutlich erhöht. 

Microsoft SharePoint

Als Teil der Microsoft 365-Suite bietet SharePoint eine breite Palette an Funktionen sowie die nahtlose Integration mit anderen Microsoft-Tools. Da SharePoint sowohl als Cloud-Version, als auch als On-Premise-Variante angeboten wird, bietet sich hier die volle Flexibilität. 

Bedingt durch Komplexität und Funktionsumfang kann SharePoint für kleinere und mittelgroße Unternehmen herausfordernd wirken. Zudem bietet die Einbindung in die komplette Microsoft 365-Suite eine hohe Abhängigkeit von einem zentralen Anbieter, bei dem die Funktionen zu einem vergleichsweise hohen Preis zugekauft werden müssen. 

Bitrix24

Bitrix24 ist ein russischer Online-Dienst, der zahlreiche (Intranet-)Funktionen bietet, mit Sitz auf Zypern. Trotz seiner enormen Bandbreite an Funktionen, darunter CRM, Videokonferenzen oder KI-Asistent, machte Bitrix24 sich zuletzt vor allem durch größere Datenpannen einen zweifelhaften Namen. Bei allen Vorteilen, die durch die umfangreichen Funktionen aufkommen, sollte dies stets bedacht und sorgsam abgewogen werden. 

MangoApps

MangoApps ist ein US-amerikanischer Anbieter, der sich auf Intranets für Unternehmen spezialisiert hat. Mit seinen zahlreichen Funktionen ist es vor allem für sehr große Unternehmen und Konzerne geeignet. Jedoch sollte dabei die abonnementbasierte Preisstruktur berücksichtigt werden, welche sich nach der Anzahl der Nutzer:innen richtet und bei etwa 6 $ pro Nutzer und Monat beginnt. Für Interessierte mit einem Fokus auf Datenschutz und europäischen Sicherheitsstandards, ist MangoApps als US-amerikanischer Anbieter weniger geeignet, da zudem Drittanbieter in die Datenverarbeitung involviert sind. 

KenCube

KenCube ist ein österreichischer Intranet-Anbieter mit Sitz in Wien. KenCube ist auf zahlreiche Branchen spezialisiert und bietet hohe Sicherheitsstandards, da bspw. in der App keinerlei Tracking von Drittanbietern verwendet wird. Für Unternehmen mit einem Fokus auf Integrierbarkeit weiterer Systeme ist KenCube weniger geeignet, da es weniger Integrationsmöglichkeiten mit anderen Tools und Plattformen, wie bspw. Microsoft Teams, bietet.

Confluence

Bei Confluence handelt es sich um einen Anbieter für Wissensmanagement-Plattformen des australischen Unternehmens Atlassian, welches unter anderem für Jira bekannt ist. Confluence eignet sich, um umfangreiche Wikis, Dokumentenablagen und Informationsseiten zu erstellen.

Unternehmen, denen die Wiki-Komponente als Funktion von Confluence nicht ausreicht, haben mit verschiedenen Applikationen die Möglichkeit, den Funktionsumfang einzeln zu erweitern. Dabei sollte jedoch bedacht werden, dass dieses Baukastenprinzip die Kenntnis dieser Einzeltools voraussetzt, was gerade bei größeren Unternehmen mit vielen Nutzer:innen herausfordernd sein kann. Zudem kann Confluence bei wachsender Nutzeranzahl und zusätzlichen Funktionen schnell teuer werden, da auch der Grundbetrag vergleichsweise sehr hoch ist.

Jive

Jive ist ein US-amerikanischer Intranet-Anbieter mit Fokus auf Wissensmanagement und Community Management. Jive bietet eine enorme Bandbreite an unterschiedlichen Funktionen und ist vor allem für große Unternehmen und Konzerne geeignet. Kundenbewertungen berichten von einer intuitiven Oberfläche und einer guten Nutzererfahrung, jedoch auch teilweise von einem langsamen und mangelnden Support. Für Unternehmen mit Fokus auf Datenschutz und europäischen Sicherheitsstandards ist Jive als US-amerikanischer Anbieter möglicherweise weniger geeignet. 

Kriterien für den eigenen Intranet-Anbieter-Vergleich

Die Wahl des richtigen Intranet-Anbieters hängt von den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Folgende Kriterien helfen bei einem eigenen Vergleich der Anbieter:

Funktionsumfang

Vergleichen Sie die angebotenen Funktionen der verschiedenen Anbieter und stellen Sie sicher, dass sie den Anforderungen Ihres Unternehmens entsprechen. Achten Sie auf Features wie Dokumentenmanagement, Zusammenarbeit, soziale Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten.

Kosten

Berücksichtigen Sie sowohl die Anschaffungskosten als auch die laufenden Kosten für Wartung und Updates. Cloud-basierte Lösungen haben in der Regel geringere Anfangsinvestitionen, während On-Premise-Lösungen höhere Anfangskosten, aber möglicherweise geringere langfristige Kosten haben.

Nutzerfreundlichkeit & Intuitivität

Eine nutzerfreundliche Oberfläche und einfache Handhabung sind entscheidend für die Akzeptanz des Intranets durch die Mitarbeitenden. Testen Sie die Nutzerfreundlichkeit der verschiedenen Lösungen und holen Sie Feedback von potenziellen Nutzer:innen ein.

Sicherheit & Datenschutz

Sicherheitsfunktionen sind besonders wichtig, wenn es um den Schutz sensibler Unternehmensdaten geht. Achten Sie auf Verschlüsselung, Zugriffskontrollen und die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien.

Support & Wartung

Ein guter Support und regelmäßige Updates sind wichtig, um die reibungslose Funktion des Intranets sicherzustellen. Prüfen Sie die Support-Angebote der Anbieter und deren Verfügbarkeit bei Problemen.

Fazit

Die Wahl des richtigen Intranet-Anbieters hängt von den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Ein gründlicher Vergleich der Anbieter anhand von Kriterien wie Funktionsumfang, Kosten, Nutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Support hilft dabei, die beste Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Hier lohnt sich der Blick aufs Detail, um vorschnelle Entscheidungen zu verhindern.

Für die optimale Auswahl Ihres neuen Social Intranets

Vollständige Anforderungsmatrix herunterladen

Wir haben aus der Erfahrung von über 200 Kundenprojekten eine Anforderungsmatrix erstellt, welche Sie bei der Auswahl Ihres Social Intranets unterstützt.

Anforderungsmatrix

Darin enthalten:

  • Wie Sie Anforderungen strukturieren
  • Wie Sie Anforderungen analysieren
  • Welche Anforderungen wichtig sind
  • Welche Fehler Sie vermeiden sollten

  • Ihre Daten sind bei uns sicher: Datenschutzhinweis

     

Oder lesen Sie hier weiter:

Checkliste: Social Intranet Vergleich

Welcher Social Intranet-Anbieter ist der richtige? Bei der Auswahl der richtigen Option für das eigene Social Intranet gibt es viele Plattformen und Lösungen zu berücksichtigen. In diesem Artikel...

Social Intranet-App: Schlüssel zur modernen Unternehmenskommunikation

Mobile Social Intranets So flexibel wie Ihre Mitarbeitenden Mit der zunehmenden Verbreitung mobiler Geräte und der Notwendigkeit flexibler Arbeitsmodelle wächst der Bedarf an zugänglichen und...

Mehrwert und Vorteile von Social Intranets

Social Intranets: Das macht sie so wichtig Unternehmen sind häufig mit der Herausforderung konfrontiert, dass ihre internen Kommunikations- und Kollaborationsprozesse optimiert werden müssen. Social...

Durchblick im Dschungel der Social Intranet Software

Social Intranet Software: Darauf kommt es an Für Unternehmen gibt es mittlerweile eine enorme Auswahl an Social Intranet Software – da fällt die Auswahl mitunter schwer. Im Folgenden erhalten Sie...

3 exklusive Social Intranet Beispiele

Social Intranets im Einsatz Wie Banken, Franchise-Unternehmen und die Tourismus-Branche profitieren In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf konkrete Beispiele, wie ein Social Intranet in den...

Sind Sie neugierig auf die Herausforderungen und Erfolge anderer Organisationen?

Probieren Sie tixxt aus und entdecken Sie gemeinsam mit einem unserer Experten, wie Ihre Organisation tixxt einsetzen kann.

gruppen illustration gehirn
Kostenfrei testen