Intranet Beispiele: Erfolgreiche Ansätze & Best Practices

Ein gut gestaltetes Intranet kann Interne Kommunikation und Kollaboration im Unternehmen deutlich verbessern. Doch wie sieht ein erfolgreiches Intranet in der Praxis aus? Im Folgenden stellen wir verschiedene Beispiele und Best Practices vor und geben Ihnen einen Einblick in die Struktur, Strategie und Einführung von Intranets in Unternehmen.

Frau auf hellgelbem Hintergrund zeigt auf Laptop und guckt euphorisch
Autor:in
Olivia Klaes

Datum

04.06.2024

Lesezeit

4 Minuten

Best Practices für erfolgreiche Intranets

Best Practices helfen dabei, bewährte Methoden und Ansätze für die Gestaltung und Nutzung eines Intranets zu übernehmen. Ein Beispiel ist der britische Konzern Unilever. Unilever hat ein globales Intranet implementiert, das folgende Best Practices beinhaltet:

  • Zentrale Informationsquelle: Alle wichtigen Informationen und Unternehmensrichtlinien sind leicht zugänglich. Für die Mitarbeitenden ergibt sich so eine virtuelle Informationszentrale.
  • Engagement fördern: Mitarbeitende können Beiträge teilen, kommentieren und an Diskussionen teilnehmen. Das steigert den Austausch, auch abteilungs- und standortübergreifend.
  • Kontinuierliche Verbesserung: Regelmäßige Updates und Verbesserungen basierend auf Nutzerfeedback. So fühlen sich die Mitarbeitenden eingebunden und können zur Gestaltung des Intranets beitragen.

Intranet-Struktur

Durchdachtes Design und logischer Aufbau

Eine klare und durchdachte Struktur ist entscheidend für die Effektivität eines Intranets. Folgende Beispiele sind zentral für die Struktur eines Intranets und können beliebig kombiniert werden:

  • Startseite: Übersichtlich gestaltete Startseite mit den wichtigsten Nachrichten und Ankündigungen.
  • Hauptnavigationsleiste: Klare Kategorien wie News, Dokumente, Projekte und Kontakte.
  • Projektbasierte Bereiche: Bereiche, die nach Projekten und nicht nur nach Abteilungen organisiert sind.
  • Aber zusätzlich auch abteilungsspezifische Bereiche: Jede Abteilung hat einen eigenen Bereich mit relevanten Informationen und Dokumenten.
  • Schnellzugriff: Häufig genutzte Tools und Ressourcen sind direkt erreichbar, bspw. durch prominente Verlinkungen.
  • Nutzerfreundlichkeit: Einfache Navigation und Suchfunktionen, um schnell relevante Informationen zu finden.

Intranet-Strategie

Langfristiger Erfolg

Eine durchdachte Intranet-Strategie ist entscheidend für den langfristigen Erfolg. Hier sind einige Beispiele, wie Unternehmen ihre Strategie entwickeln und umsetzen können:

  • Zielsetzung: Klare Ziele und KPIs für das Intranet definieren, z. B. Verbesserung der Mitarbeiterbindung und Effizienz.
  • Feedback: Regelmäßige Umfragen und Workshops, um die Bedürfnisse der Nutzer:innen zu verstehen und das Intranet entsprechend anzupassen.
  • Content-Management: Dediziertes Team für die Pflege und Aktualisierung der Intranet-Inhalte, z. B. in Form von Community Manager:innen.
  • Schulung und Support: Umfassende Schulungsprogramme und Support-Teams, um die Nutzung des Intranets zu maximieren.

Intranet-Einführung

Erfolgreich starten

Die Einführung eines neuen Intranets erfordert sorgfältige Planung und Umsetzung. Um ein Intranet erfolgreich einzuführen, sind folgende Maßnahmen von Bedeutung:

  • Pilotphase: Testen des Intranets mit einer kleinen, heterogenen Gruppe, um Feedback zu sammeln und Anpassungen vorzunehmen.
  • Kommunikationskampagne: Umfassende interne Kommunikationskampagne, um die Mitarbeitenden über die Vorteile des neuen Intranets zu informieren.
  • Mitarbeiterbeteiligung: Einbeziehung der Mitarbeiter in den Entwicklungsprozess, um sicherzustellen, dass das Intranet ihren Bedürfnissen entspricht.
  • Stufenweise Einführung: Schrittweise Einführung, um die Akzeptanz zu erhöhen und eventuelle Probleme frühzeitig zu erkennen.
  • Schulung: Bereitstellung von Schulungen und Tutorials, um die Mitarbeiter:innen mit dem neuen System und den Intranet-Inhalten vertraut zu machen.
  • Feedbackmechanismen: Einrichtung von Feedbackkanälen, um kontinuierliches Feedback und Verbesserungsvorschläge von den Nutzer:innen zu erhalten.

Fazit

Ein erfolgreiches Intranet erfordert sorgfältige Planung, eine klare Struktur, eine durchdachte Strategie und vor allem eine gut geplante Einführung. Die Beispiele zeigen, wie unterschiedliche Ansätze und Best Practices umgesetzt werden können, um ein effektives und nutzerfreundliches Intranet zu schaffen. Indem Sie diese Beispiele und Best Practices berücksichtigen, können Sie ein Intranet entwickeln, das den spezifischen Anforderungen und Zielen Ihres Unternehmens entspricht und langfristig zum Erfolg beiträgt.

Sie möchten mehr?

Sichern Sie sich jetzt das White Paper "Social Intranet: Das Fundament für Ihre Organisation"

white-paper-cover-social-intranet

Darin enthalten:

  • Was sind Social Intranets und Enterprise Social Networks?
  • Chancen neuer Arten der Kollaboration
  • Wissens-Management im Social Intranet
  • Konsequenzen für Ihr Unternehmen

  • Ihre Daten sind bei uns sicher: Datenschutzhinweis

     

Oder lesen Sie hier weiter:

Checkliste: Social Intranet Vergleich

Welcher Social Intranet-Anbieter ist der richtige? Bei der Auswahl der richtigen Option für das eigene Social Intranet gibt es viele Plattformen und Lösungen zu berücksichtigen. In diesem Artikel...

Social Intranet-App: Schlüssel zur modernen Unternehmenskommunikation

Mobile Social Intranets So flexibel wie Ihre Mitarbeitenden Mit der zunehmenden Verbreitung mobiler Geräte und der Notwendigkeit flexibler Arbeitsmodelle wächst der Bedarf an zugänglichen und...

Mehrwert und Vorteile von Social Intranets

Social Intranets: Das macht sie so wichtig Unternehmen sind häufig mit der Herausforderung konfrontiert, dass ihre internen Kommunikations- und Kollaborationsprozesse optimiert werden müssen. Social...

Durchblick im Dschungel der Social Intranet Software

Social Intranet Software: Darauf kommt es an Für Unternehmen gibt es mittlerweile eine enorme Auswahl an Social Intranet Software – da fällt die Auswahl mitunter schwer. Im Folgenden erhalten Sie...

3 exklusive Social Intranet Beispiele

Social Intranets im Einsatz Wie Banken, Franchise-Unternehmen und die Tourismus-Branche profitieren In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf konkrete Beispiele, wie ein Social Intranet in den...

Sind Sie neugierig auf die Herausforderungen und Erfolge anderer Organisationen?

Probieren Sie tixxt aus und entdecken Sie gemeinsam mit einem unserer Experten, wie Ihre Organisation tixxt einsetzen kann.

gruppen illustration gehirn
Kostenfrei testen