Release Notes 21-2

tixxt-Version 21-2:

Das zweite Release in diesem Jahr legt den Fokus auf die schnellere Kommunikation und Zusammenarbeit im Beitragsverlauf, indem Anhänge an Beiträgen und Kommentaren nun vollständig möglich sind. Mit dieser neuen Funktion haben wir ein Feature umgesetzt, das sich viele von Ihnen explizit gewünscht haben. Sie können von nun an sowohl nachträglich an Ihren Beiträgen Anhänge verwalten, als auch Bilder und Dateien an einen Kommentar anhängen.
Mit diesem Release haben Sie als Gruppenadmin die Möglichkeit, die Sichtbarkeit einzelner Beiträge in Ihren Gruppen zu entfernen – ohne dass der Beitrag zusätzlich in anderen Gruppen gelöscht wird. Dies sorgt für klare Strukturen in den Beitragsverläufen der einzelnen Gruppen.

Dieses Release ist vor allem dadurch geprägt, dass der Unterbau von tixxt auf den neuesten Stand gebracht wurde. Dies reduziert die Fehleranfälligkeit, verbessert die Qualität und dient als Grundlage für anstehende Erweiterungen.

***Alle Netzwerke auf den Leistungspaketen „tixxt Department“ und „tixxt Business“ erhalten das Update heute. Für „tixxt Enterprise“ und „tixxt On-Premises“: Wenn Sie eine Zusatzvereinbarung für Release-Updates unterzeichnet haben, wird Ihre Ansprechpersonen mit einem Termin auf Sie zukommen. Andernfalls melden Sie sich bitte bezüglich Terminabsprache für das Update bei uns.***

Bilder und Dateien nachträglich an Beiträgen verwalten

Auf vielfachen Wunsch von Ihnen ist es nun endlich möglich, in der nachträglichen Bearbeitung eines Beitrags, neben dem Text auch die Dateien und Bilder am Beitrag zu bearbeiten.
Dies ist unabhängig davon möglich, ob bereits Bilder oder Dateien bei der Erstellung angehängt wurden. Auch ein Beitrag ohne Anhang kann so nachträglich noch um Bilder oder Dateien ergänzt werden. So müssen Sie keine neuen Beiträge mehr verfassen oder manuell Links zu Dateien einfügen, falls Sie einen Anhang vergessen haben. Stattdessen können Sie nun ganz einfach eine Bearbeitung Ihres ursprünglichen Beitrags vornehmen und die Dokumente anhängen.

Diese Erweiterung bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Bieten Sie Übersichtsbeiträge in wichtigen Gruppen oder Info-Kanälen an, die immer die aktuellsten und wichtigsten Informationen, Hilfestellungen oder sonstige Dokumente zu diesem bestimmten Themengebiet bieten. Wenn neue Dokumente dazu entstehen, können sie diese nachträglich an den Beitrag anhängen, um die Aktualität des Beitrages aufrechtzuerhalten.
  • Erweitern Sie eine bestehende Bildergalerie immer weiter um zusätzliche Bilder, die Ihnen von anderen Personen z.B. zu einem Event zugespielt wurden oder entfernen Sie das eine Bild, das in der Galerie doch nicht enthalten sein soll.
  • Erweitern Sie einen älteren, beliebten Beitrag um dazu passende, neue Dokumente
  • Tipp: Wenn sie ältere Beiträge um (neue) Dokumente erweitern, möchten Sie dies vielleicht auch als Kommentar ankündigen. Somit rutscht der Beitrag nach oben und die bisher Interessierten erhalten eine Benachrichtigung.

Bilder und Dateien an Kommentare anhängen und nachträglich verwalten

An Kommentare können nun auch Bilder und Dateien angehängt werden. Dies ist sowohl bei der Erstellung des Kommentars, als auch bei dessen Bearbeitung möglich. Somit können auch alle Kommentare nachträglich um Anhänge ergänzt werden. Es spielt dabei keine Rolle, ob diese bei der Erstellung schon mit einem Anhang angelegt wurden.

Folgende Vorteile bietet Ihnen diese Erweiterung:

  • Ist eine Datei einmal nicht in tixxt abgelegt, wird die Suche nach der Datei nun ganz einfach. Sie fragen in einem Beitrag nach, wo sich ein bestimmtes Dokument befindet. Blitzschnell kann ein Mitglied Ihrer Gruppe oder des Gremiums die Datei als Antwort anhängen. Dies kann ein Dokument sein, an dem gemeinsam gearbeitet wird, oder eine aktualisierte Version oder zum Beispiel auch ein ganz neu erstelltes Schriftstück.
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Sie können jetzt einen Beitrag mit einem Bild kommentieren oder auch einem animierten Bild – einem GIF. Nutzen Sie Bilder in Kommentaren, um sich deutlicher zu bedanken oder Ihre Antwort bildlich zu unterstreichen. Das geht nicht nur besonders schnell, sondern ist auch extrem aussagekräftig und effektiv. Es darf natürlich aber auch mal “einfach nur” gute Laune machen und ein Schmunzeln hervorrufen.
  • Wenn Sie einen Beitrag mit einem besonders wichtigen Dokument fixiert haben, können Sie diesen nun immer wieder durch einen aktuellen Kommentar mit den neuesten Informationen und Dokumenten updaten. So sind alle auf dem neuesten Stand und werden sogar automatisch benachrichtigt, dass es eine aktuellere Version der Datei / des Dokumentes gibt. Zuvor war es natürlich auch möglich, ein Dokument zu aktualisieren, aber es konnte ganz unbemerkt geschehen. Nun können Sie den Nutzer:innen ganz deutlich zeigen, dass es eine neue Version des Dokumentes gibt.

Mögliche Anwendungsfälle und Beispiele:

  • Visuelles Feedback geben: Es soll in einer Gruppe über eine Visualisierung oder grafische Darstellung entschieden werden? Diese neue Funktion hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung, indem jeder der Beteiligten nun seinen Vorschlag als Kommentar posten kann. So können ganz schnell und einfach verschiedene Vorschläge visuell vorgestellt werden und unkompliziert eine gemeinsame Entscheidung getroffen werden.
  • Gemeinsame Foto-Sammlungen: Sie waren gemeinsam auf einer wichtigen Veranstaltung? Jetzt können alle, die dort waren, eine Bildergalerie dieses Events erstellen, indem jede Person eigene Bilder in einem Kommentar anhängt – das ist natürlich auch im Nachhinein noch möglich, so wird die Sammlung nach und nach komplettiert und ist allen zugänglich.
  • Sie können neben den wichtigsten Funktionen natürlich auch ein paar “Fun Facts” bei den neuen Nutzerinnen und Nutzern abfragen:
  • Lassen Sie sie sich anhand von fünf Fragen selbst vorstellen. Wie zum Beispiel: “Wenn Sie sich mit drei Emojis beschreiben sollten, welche wären es? Was ist Ihr Lieblings-Buch/-Film? Was würden Sie unbedingt mit auf eine einsame Insel nehmen? Mit welcher berühmten Persönlichkeit würden Sie gerne mal einen Kaffee trinken? Wie sieht für Sie der perfekte Tag aus? Die Antworten auf manche Fragen könnten jeweils ein Schnappschuss oder Screenshot sein.

Fazit: Der direkte und interaktive Austausch wird über die Funktion “Austausch und Bilder im Kommentar” authentischer, schneller und visueller. Mit nur einem Klick können Sie direkt themenbezogen Dateien teilen!

Sichtbarkeit eines Beitrags in einzelnen Gruppen gezielt entfernen

Als Gruppenadmin können Sie nun Beiträge gezielt nur aus den Gruppen entfernen, die Sie verantworten. Somit können Gruppenadmins – ohne Administrationsrechte für das gesamte tixxt-Netzwerk – keinen Beitrag mehr aus den Gruppen entfernen, die sie nicht verantworten.
Es kann vorkommen, dass ein Beitrag sich im Nachhinein doch nicht als relevant für einzelne Gruppen oder Gremien erweist. Dann kann die Sichtbarkeit des Beitrags für diese Gruppe gezielt nachträglich entfernt werden.

Dies erhöht die Übersichtlichkeit und die Relevanz des Nachrichtenflusses. So können die administrativ Verantwortlichen für ihre Gruppen entscheiden, was im Beitragsverlauf angezeigt wird und was eventuell nicht gezeigt werden soll. Im tixxt-Netzwerk mit zahlreichen Gruppen und Gremien ist dies sehr hilfreich und stellt eine deutliche Verbesserung für die übersichtliche Struktur dar. Und das versehentliche Löschen von Beiträgen in anderen Gruppen wird verhindert.

Personenhinweise im Termin-Text

In der Terminbeschreibung können nun einzelne Personen genannt und als Personenhinweis markiert werden, wie Sie es bereits vom Beitragseditor kennen. Dies funktioniert wie gewohnt über das Eintippen des @-Zeichens gefolgt vom Namen der jeweiligen Person. In der Ansicht des Termins gelangen Sie mit Klick auf den Namen der genannten Nutzerinnen und Nutzer auch direkt zum Profil der betreffenden Personen.

Somit können Sie beispielsweise Referent:innen in Ihren Terminen markieren, oder auf bestimmte Gäste verweisen, sodass sich die Teilnehmenden bereits vorab über die jeweiligen Profile Informationen zu diesen Personen ansehen können.

Verbessert: Hinweistext bei zeitgleicher Dokumentenbearbeitung

Sollten Sie Microsoft Word Online oder tixxtDOCS für Ihre gemeinsame Dokumentenbearbeitung nutzen, bekommen Sie jetzt den Hinweis “Diese Datei wird gerade mit Microsoft Word Online / tixxtDOCS bearbeitet” angezeigt, falls aktuell bereits genau in diesem Dokument gearbeitet wird.

Bisher wurde das Dokument als “gesperrt” angezeigt, ohne den Hinweis, dass es sich zeitgleich in Bearbeitung durch andere befindet. Durch diese Neuerung ist jetzt für alle sofort ersichtlich, welches Dokument bereits bearbeitet wird – das schafft Transparenz in der Zusammenarbeit an gemeinsamen Dokumenten!

Verbessert: Mehr Übersicht über Ihre Terminteilnahmen

Bisher fanden Sie sowohl zukünftige Termine, als auch bereits stattgefundene Termine unter dem Reiter “Teilgenommen” im Terminmodul. Um der Übersichtlichkeit willen, haben wir diese jetzt in zwei getrennte Auflistungen der Termine aufgeteilt: Jene Termine, die in der Zukunft liegen, finden Sie jetzt unter “Teilnahmen” und Termine, die bereits stattgefunden haben unter dem Reiter “Teilgenommen”.

Zusätzlich haben wir die Liste der zukünftigen Termine unter “Teilnahmen” so sortiert, dass sie von dem geplanten Ereignis angeführt wird, das als Nächstes ansteht. Das bedeutet: Je weiter Sie nun in dieser Liste nach unten scrollen, desto weiter in der Zukunft werden diese geplanten Termine stattfinden.

Bisher war Ihre Terminliste schier endlos? Wir haben die Ansicht der Terminliste jetzt in 20er Schritte unterteilt, sodass Ihnen jetzt Ihre nächsten 20 Termine automatisch angezeigt werden – die weiterführenden Termine jedoch erst, wenn Sie auf den neuen Button “Mehr anzeigen” klicken. Dies führt zu einer übersichtlicheren Ansicht und erleichtert es Ihnen, Ihre nächsten 20 Termine auf einen Blick zu erfassen, ohne viel scrollen zu müssen.

Verbessert: Bezeichnung “Externer Abonnent” wird zu “Konsument”

Nach wie vor können Sie Personen, die noch nicht im Netzwerk registriert sind, aber ganz gezielte Informationen Ihrer Plattform mit den automatischen Zusammenfassungsemails erhalten sollen, als “externe Abonnenten” anlegen. Diese besondere Nutzerrolle haben wir jedoch nun für eine klarere Definition in “Konsumenten” umbenannt.

Was ist ein Konsument?
Eine Person, die als “Konsument” bei tixxt hinterlegt ist, erscheint nicht mit einem eigenen Profil im tixxt-Netzwerk, weil diese Person den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen nicht zugesagt hat. Aber Konsumenten können in Gruppen und Gremien hinterlegt werden, damit diese die regelmäßigen Zusammenfassungsemails erhalten. Somit bleiben die Konsumenten informiert, ohne dass Sie getrennte Mailinglisten pflegen müssen.

Das verdeutlicht ihre Möglichkeiten auf der Plattform: Konsumenten können lediglich gezielte Informationen passiv konsumieren, aber aktiv keine Beiträge verfassen oder kommentieren – bis sie sich registriert haben und automatisch ein vollwertiges Netzwerkmitglied werden. Hinweis: An der Funktion hat sich nichts geändert, lediglich die Ihnen angezeigte Bezeichnung im Netzwerk ist nun eine andere.

Neue Funktion für die Mobile Apps

tixxt Apps als News Apps (Externe Beitragsverläufe)

Wenn Sie eine eigene angepasste tixxt App (“branded App”) nutzen, können seit dem letzten Update ausgewählte Gruppen-Beitragsverläufe auf der Login-Seite der App angezeigt werden, ohne dass ein Login benötigt wird.

So werden die tixxt Apps als News Apps nutzbar und Sie können Meldungen an Außenstehende und (noch) Nicht-Mitglieder verbreiten – ohne die Kommentare und Interaktionen nach außen darzustellen.

 

Ausblick: Demnächst bekommen unsere Mobile Apps ein Update

Folgende Neuerungen sind zu erwarten:

“Sprechende” Push-Mitteilungen
Aktuell überarbeiten wir die Push-Mitteilungen, sodass Ihnen bald aussagekräftigere Benachrichtigungen angezeigt werden, sofern Sie eine eigene angepasste tixxt-App (“branded App”) nutzen. Sie können dann für Ihr Netzwerk optional einstellen, ob Push-Meldungen auch eine Information beinhalten, um welchen Beitrag es sich handelt.

Info-Seiten mit oder ohne Login

Bald können Sie ganz einfach Info-Seiten, die Sie in der Webversion mit dem sogenannten “Page Creator” angelegt haben, in der Mobile App anzeigen lassen. Im Web können Sie für jede Seite festlegen, ob diese auch mobil verfügbar sein soll. Nutzen Sie eine eigene angepasste tixxt App (“branded App”), haben Sie zudem die Option, festzulegen, ob sich Ihre Nutzer:innen für die mobile Ansicht der Info-Seite einloggen müssen.

Veröffentlichen Sie bestehende oder neue Seiten – entweder zentral durch den Verband / das Unternehmen oder optional durch einzelne Gruppenadmins. So haben Sie Ihre wichtigsten Info-Seiten auch mobil immer griffbereit.

Teilen Sie die tixxt Release Notes in Ihrem Netzwerk

Sie wollen Ihren Nutzern mitteilen, welche Neuerungen die tixxt-Version 21-2 mit sich bringt? Veröffentlichen Sie doch einfach folgenden Text als Beitrag in Ihrem Netzwerk (die kursiv gedruckten Punkte sollten Sie nur veröffentlichen, wenn Sie diese Funktionen aktiviert haben):

Hallo ….
Unser tixxt-Netzwerk hat ein Update auf die neueste Version 21-2 erhalten. Hieraus ergeben sich folgende Neuerungen und Verbesserungen:

  • Dateien nachträglich an Beiträgen verwalten: Mit einem Klick können Sie nun nachträglich bereits bestehende, korrigierte oder neue Dateien anfügen.
  • Bilder nachträglich an Beiträgen verwalten: Mit einem Klick können Sie bestehende Beiträge nun um zusätzliche Bilder erweitern, z.B. um eine Bildergalerie zu ergänzen.
  • Bilder und Dateien an Kommentare anhängen und nachträglich verwalten: Alle Kommentare zu einem Beitrag können nun mit Bildern und Dateien versehen werden.
  • Sichtbarkeit eines Beitrags in einzelnen Gruppen gezielt entfernen: Gruppen-Admins können zur optimierten Übersichtlichkeit nun die Sichtbarkeit von Beiträgen, die in mehreren Gruppen veröffentlicht wurden, in ihrer jeweiligen Gruppe löschen, ohne dass der Beitrag in allen Gruppen gelöscht wird.
  • Personenhinweise im Termin-Text: In der Terminbeschreibung können nun einzelne Personen genannt und somit als Personenhinweis verlinkt werden, wie Sie es bereits vom Beitragseditor kennen.
  • Verbessert: Hinweistext bei zeitgleicher Dokumentenbearbeitung: Bei zeitgleicher Bearbeitung von Dokumenten in Microsoft Word Online oder tixxtDOCS bekommen Sie nun einen Warnhinweis angezeigt.
  • Verbessert: Mehr Übersicht über Ihre Terminteilnahmen: Der neue Reiter “Teilnahmen” zeigt nun zukünftige Termine in chronologischer Reihenfolge sowie in 20er-Schritten. Der Reiter “Teilgenommen” für vergangene Termine ist hinzugekommen.
  • Info: Bezeichnung “Externer Abonnent” wird zu “Konsument”: Es handelt sich um eine reine Umbenennung der Nutzerrolle ohne Änderung der Funktion

Feedback?

Für jegliche Fragen und Anmerkungen sprechen Sie bitte Ihre Ansprechperson bei mixxt an oder wenden Sie sich an support@mixxt.net. Alle Netzwerke auf den Leistungspaketen „tixxt Department“ und „tixxt Business“ erhalten das Update heute. Für „tixxt Enterprise“ und „tixxt On-Premises“: Wenn Sie eine Zusatzvereinbarung für Release-Updates unterzeichnet haben, wird Ihre Ansprechperson mit einem Termin auf Sie zukommen. Andernfalls melden Sie sich bitte bezüglich Terminabsprache für das Update bei uns.

Release Notes abonnieren

Erfahren Sie immer als Erster von neuen Funktionen in tixxt.
  • Ihre Daten sind bei uns sicher: Datenschutzhinweis